Historie

Von der Doppel-8-Kamera mit Uhrwerk-Antrieb bis zur digitalen Videobearbeitung am Computer. Lesen Sie auf den folgenden Seiten, wie alles begann und wie der Filmclub SFW Wuppertal wurde was er heute ist: Eine Gemeinschaft Gleichgesinnter, die das Erstellen selbstgedrehter Filme zu einem vielfältigen Hobby gemacht hat.

1956: Als Alles begann
1971: Der Club feiert sein eigenes Teenager-Alter
1981: Vom Schmalfilm zum Video
2017: Wo wir heute sind

Unsere Gründer: Harald Ernestus, Robert Remmling, Walter Dahmen